Nut Bars, gluten-free

Heute habe ich ein Rezept für nut bars oder zu deutsch Nuss Riegel für euch. Sie sind glutenfrei. Für die von euch, die jetzt denken: glutenfrei – die können ja gar nicht schmecken. Falsch! Sie sind super lecker und wer sie nicht probiert verpasst etwas. Diese Riegel sind ideal als Snack für unterwegs oder um sie z.B. zur Arbeit oder zur Schule mitzunehmen.

Today I have a recipe for nut bars for you. They are gluten-free. Those of you who think: they are gluten-free – they can not be tasty. You are wrong! They are super delicous und who does not try them, is missing something. These bars are ideal for travelling or to take them to work or to shool.

nut bars gluten-free

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Kokosraspel
  • 2 Tassen Haferflocken, glutenfrei
  • 1/2 Tasse Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Haselnüsse, gehackt
  • 1 Tasse Nüsse (geröstet und gesalzen)
  • 2 Tassen Amaranth, gepufft
  • 1 Tasse Honig
  • 1/2 Tasse Öl
  • 1 EL Zimt

Ingredients

  • 1/2 cup coconut, grated
  • 2 cups rolled oats, gluten-free
  • 1/2 sunflower seeds
  • 1/2 cup hazelnuts, chopped
  • 1 cup nut (roasted & salted)
  • 2 cups amaranth, puffed
  • 1 cup honey
  • 1/2 oil
  • 1 Tablespoon cinnamon

nut bars gluten-free

Zubereitung:

  1. Die Nüsse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz klein hauen
  2. Alle trockenen Zutaten, bis auf den Zimt, in eine Schüssel geben und vermischen
  3. Honig, Öl und Zimt in einen Topf geben und aufkochen
  4. Die trockenen Zutaten mit dem Honig Gemisch vermischen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und andrücken
  5. Die Masse bei ca. 100 Grad Celsius für eine Stunde im Ofen trocknen
  6. Masse etwa 30 Minuten abkühlen lassen und in Riegel schneiden. Dann die Riegel komplett auskühlen lassen

Preparation:

  1. Put the nuts into a freeze bag and use a rolling pin to crush them
  2. Put all dry ingredients (but not the cinnamon) into a bowl and mix them
  3. Give honey, oil and cinnamon into a pot and bring them to boil
  4. Mix the dry ingredients with the honey mixture and mix it together. Spread the mass onto a baking tray laid out with baking paper and press it slightly down
  5. Dry the mass at 100 centigrade in the oven for one hour
  6. Let the mass cool down for about 30 minutes and cut it into bars. After that let them cool down completely

nut bars gluten-free

Habt ihr einen Lieblingssnack?

Do you have a favorite snack?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *